Bei­de Durch­gän­ge wur­den ei­ne si­che­re An­ge­le­gen­heit von La­ris­sa Pa­pen­mei­er, die sich ge­gen Kim Im­gartz und An­ne Bor­chers klar durch­set­zen konn­te.

Larissa ist seit Beginn der Serie 2008 Teil der Frauen-Motocross-Weltmeisterschaft. Larissa war vor 10 Jahren die erste Einzelweltmeisterin der Frauen-WM und konnte heute ihren ersten Gesamtsieg seit 2010 feiern.

Wir haben eine Suzuki RMZ 450 mit E-Starter gebaut !

Wir freuen uns euch die neue  HUSQVARNA ROCKSTAR FACTORY TEAM COLLECTION 2018 vorzustellen. Lieferbar ab Mitte März. Hier ein Einblick:

Die Leidenschaft für Motocross und die Welt der Zweiräder erlaubte JUST1 Helme zu schaffen, die all das enthalten was für High-Level-Performance notwendig ist.
ERSTELLT FÜR FAHRER  VON FAHRERN    ... Katalog kier klicken

Kim Irmgartz #55 konnte das erste (Vorbereitungs-)Rennen meistern. Beim Wintercup in Dolle konnte Kim beim ersten Aufeinandertreffen der Ladies den 3.Platz einfahren. Den 1. Lauf gewann Larissa Papenmeier #423.