Vorstellung der Husqvarna Vitpilen 701 Aero und der EE5. Über die technischen Daten wird in der Presseaussendung kein Wort verloren, da die Husqvarna Vitpilen 701 Aero aber auf der normalen Vitpilen 701 basiert, wird wohl auch die Aero den punchigen Einzylindermotor mit knapp 700 Kubik und 75 PS unter der Hülle tragen.

Damit sind wir aber schon beim Thema: Es geht bei der Husqvarna Vitpilen 701 Aero vorerst ohnehin nur um die Hülle. Die hintere Scheibenfelge dürfte zwar nur Show sein, aber wer weiß schon, was Husqvarna alles in Serie bringen möchte.
Ganz neu und voll am Puls der Zeit ist das TFT-Farb-Display, das sich kompakt hinter der Verkleidung verbirgt, mit seiner runden Form aber wohl auch perfekt auf die Naked Bikes von Husqvarna passen würde.

  • 2018-EICMA_022
  • 2018-EICMA_023
  • 2018-EICMA_024
  • 2018-EICMA_030
  • 2018-EICMA_031
  • 2018-EICMA_033
  • 2018-EICMA_034

EE5

Die für MY20 völlig neue EE 5 ist der erste Schritt von Husqvarna Motorcycles in die schnelllebige Welt der Elektro-Motorräder. Es richtet sich an junge und aufstrebende Fahrer und kombiniert die neuesten Komponenten hochwertiger Komponenten mit einem Design, das sich eindeutig mit den Werten von Husqvarna Motorcycles identifiziert.

Es ist vollständig anpassbar. Es ist ein einfach zu bedienendes Minicycle, mit dem aufstrebende Fahrer in die aufregende Welt des Offroad-Motorradsports einsteigen können. Die neue EE 5-Maschine wird im Sommer 2019 bei autorisierten Husqvarna Motorcycles-Händlern erhältlich sein.

EE 5 HIGHLIGHTS

  • State-of-the-Art-Elektromotor mit 5 kW Spitzenleistung
  • Sechs verschiedene Fahrmodi
  • 907 Wh Li-Ion-Akku
  • Schnelles Aufladen
  • High-End-Chassis mit bewährter Technologie
  • Modernes, schwedisch inspiriertes Design
  • Ergonomische Karosserie und einstellbare Sitzhöhe

 

2018 EICMA 024