GasGas legt in 2023 bei seinen Enduro-Modellen nur bei der Grafik und dem Rotanteil nach - bis auf den Anschaffungspreis. Bei allen vier Enduro-Modellen erhöht sich die Kostennote für das neue Modell im Schnitt um jeweils knapp 500-550 Euro!

Ansonsten bleibt man den bekannten Konzept in technischer Hinsicht aus 2021 & 2022 treu. Lediglich der Umfang an technischem und optischem Zubehör wurde für eine individuelle Ausstattung aufgestockt und offeriert nun eine deutlich größere Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten für seine eigene Enduro.

Zweitakter

  • EC 250 9.999,00 Euro (2022: 9.499 Euro)
  • EC 300 10.199,00 Euro (2000: 9.699 Euro)

Viertakter

  • EC 250F 10.499,00 Euro (2022: 9.949 Euro)
  • EC 350F 10.749,00 Euro (2022: 10.199 Euro)